Kompressorensteuerung


Moderne Kompressorenanlagen zeichnen sich durch ein Zusammenspiel von mehreren Kompressoren, Druckluftfilterung und -Aufbereitung aus. Zum zuverlässigen Betrieb solcher Anlagen sind computergesteuerte intelligente Steuerungen unerlässlich. Damit kann höchste Verfügbarkeit von Druckluft, sowie niedriger Energieverbrauch gewährleistet werden.

Kompressorensteuerung

Druckluft Management System

Als zentrale Intelligenz innerhalb einer Druckluftanlage übernimmt der SIGMA AIR MANAGER 4.0 die Steuerungsaufgaben und das Daten Streaming (Internet of Things) an eine zukünftige zentrale Anwendung KAESER SIGMA SMART AIR. Die Übertragung der Prozessdaten der Druckluftanlage wird dabei in Echtzeit erfolgen. Mit Hilfe spez. Algorithmen (big data) wird dann eine kontinuierliche Analyse erfolgen zur Nutzung der Daten, z.B. für vorausschauende Instandhaltung.

Im KAESER DATA CENTER erfolgt dann ein zentrales Monitoring der Druckluftanlage (Predictive Maintenance) sowie ein permanentes Energiemanagement, um somit die Effektivitäten der Druckluftanlage über den Lebenszyklus sicherzustellen.

Sigma Air Manager 4.0